Häufig gestellte Fragen

Ein "Facility Code" kann unter http://www.digitalcinemanamingconvention.com beantragt werden. Immer wenn eine neue Version von easyDCP Creator(+) freigegeben wird, integrieren wir von dort die aktuellste Liste. In der Zwischenzeit kann der "Facility Code" folgendermaßen eingetragen werden:

  • Rechtsklick auf dem CPL-Namen, der in der oberen linken Ecke der virtuellen Filmrolle angezeigt ist.
  • Auswahl des Menü-Eintrags "Edit with Digital naming Convention"
  • In dem erscheinenden Dialog öffnen des Drop-Box Eintrages "Facility"
  • Auswahl: "Add custom Facility..."
  • Eingabe des zugewiesenen "Facility Codes" gemäß Beschreibung
  • Bestätigung mit dem "Add" Button.

Der hinzugefügte "Facility Code" ist nun Bestandteil der „ "Facility List" und kann für die CPL Namensgebung verwendet werden.