Häufig gestellte Fragen

DKDMs werden verwendet um verschlüsselte DCPs zwischen Postproduktionen auszutauschen. Um DKDMs zu verarbeiten werden die gleichen Sicherheitsverfahren wie bei der Herstellung und Verarbeitung von KDMs für das digitale Kino angewendet.
easyDCP Creator+ ermöglicht die Verschlüsselung von digitalen Kino-Dateien und der mitgelieferte easyDCP KDM Generator stellt KDMs und DKDMs für die Weitergabe von digitalen Kino-Dateien an Postproduktionen oder Kinos her.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Für die automatisierte Generierung und Verteilung von KDMs steht Ihnen unter www.dcptools.com das KDM Studio zur Verfügung.
KDM Studio ist vom DCPtools Team auf Basis des easyDCP KDM Generator+ entwickelt worden.