Häufig gestellte Fragen

Eine easyDCP Software Lizenz kann nur für eine Hardwareplattform installiert werden.

Wenn Sie eine easyDCP Lizenz auf eine andere Hardware - oder Betriebssystemplattform verschieben möchten, können Sie das einfach über die Funktion Migration tun. Hierzu gibt es die gleichlautende Funktion im Lizenzstatus in www.easyDCP.com.

Die Migration ist kostenfrei.

 
Um eine Migration zu tätigen. gehen Sie über unseren Webshop:

  1. Melden Sie sich in Ihr Konto unter www.easyDCP.com an
  2. Wählen Sie den Lizenzstatus
  3. Wählen Sie das Produkt das Sie migrieren müssen aus
  4. Wählen Sie "Migration Lizenz"

easyDCP Resolve Plug-In Kunden erhalten hier wichtige Zuatz-Informationen für die Migration Ihrer Lizenz 

Nach Abschluß der Migration können Sie eine neue Lizenz für das neue System generieren. Bitte beachten Sie, die folgenden FAQ´s um Ihr Produkt zu aktivieren.  

Bitte beachten Sie:

  • Generell ist es möglich, innerhalb eines Zeitraumes von 6 Monaten eine Migration ohne Rücksprache durchzuführen. Sollten Sie eine zweite Migration innerhalb des 6-monatigen Zeitraums benötigen, benachrichtigen Sie uns bitte per eMail über Ihre Gründe.
  • Nach Migration einer easyDCP "+" Version werden vorhandene Zertifikate ungültig. Alle dafür ausgestellten DKDMs sind auf dem neuen System nicht mehr verwendbar. Beachten Sie hierzu die FAQ Server- und Signer- Zertifikate

Für Programmversionen easyDCP Creator(+) bis 2.1.X, easyDCP Player(+) bis 1.9.X und easyDCP KDM Generator(+) bis 1.4.7 halten Sie bitte Ihren neu generierten Hashcode für Ihre neue Hardware/Betriebssystem bereit.